* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     All Time Favourites

* Letztes Feedback






Deutsche Kalauercomedyscheisse at its best

Alter, sitzt euer Lieblingsrusse wieder mal vor der Glotze und ausgerechnet auf dem favourite Comedysender Sat1 kommt die Megablockbusterverfilmung "Vollidiot" nach dem gleichnamigen Bestseller. Eins vorweg: Wer wieder mal nur eine dahingeschluderte Buchverfilmung vermutet, der jede Seele fehlt und deren Humor sich einfach perfekt in den Sat1 Comedyabend einfügt, trifft leider Gottes, wie ein Stier bei der Besamung direkt ins Schwarze.

Simon Peters ist ein 30-jähriger Handyverkäufer, der selbst ein Jahr nach der Trennung von seiner Exfreundin, immer noch verzweifelt seiner letzten Liebe hinterrennt oder verzweifelt versucht andre Frauen aufzugabeln. Hilfe erhofft er sich von seinem korpulenten Freund Flick und seiner lebenslustigen Freundin Paula. Nach einigen verzweifelten Fraueneroberungsmissionen, sieht er im neuen Kaffeeladen seine große Liebe, traut sich aber nicht sie anzusprechen. Boah wies weiter geht weiß ich ehrlich gesagt nicht, irgendwann ging mir der Rotz von Film so auf die Nüsse, dass ich dacht mir lieber so lang in die Leber zu boxen, um erfolgreich ausgemustert zu werden.

Der Totalausfall des Films ist Oliver Pocher. Zu keinem Zeitpunkt fühlt man mit dem Vollidioten mit, meist ist man damit beschäftigt zuzuschaun wie sich Pocher kläglich damit abmüht gleichzeitig zu schauspielern und noch lustig zu sein. Leider schafft ers so selten lustig zu sein, wie DEINE MUTTER! Scheissegal, ich konnt mir den Müll nicht zuende anschaun, in der Mitte dacht ich, mein Schwein pfeift. Einzig die geile Maria P. Garcia ist echt ne Augenweide.

Verdammt sei der Kapitalismus, der unsern Verstand und unsern Sinn für filmische Kunst vernebelt und verdammt seien geldgierige Produzenten, die jede Kuh bis zum letzten Sahnespritzer melken wollen. In dem Sinne: Preiset den Kommunismus!

8.10.09 23:01
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung